Klewerhaaf

Pensions- Ausbildungsstall und Islandpferdehof  

PRE  "Chiclanero AC" geb: 25.05.2010, von Kaleso aus der Chiclanera X, Stkm. 160, Besitzer: Stefanie Evers

Chiclanero wurde Ende Oktober 2016 von mir aus Spanien importiert. Man soll mit seinen Träumen nicht zu lange warten.....Seit einigen Jahren hatte ich immer wieder mal einen Blick zu den spanischen Pferden geworfen, aber ich hatte sehr konkrete Vorstellungen von meinem Pferd. Lange hatte ich das Gefühl, das die Gesundheit ein unüberwindbares Problem darstellt, gerade Hufe und Beine sind elementar.
Mein Wunsch war ein Hengst... ich kann einem Hengst ein wunderbares Zuhause geben, also sprach nichts dagegen. Ich wünschte mir das ganze Paket, Schönheit, Anmut, Mähne, nicht so klein, gesund, super Charakter, ein Sitzsofa mit tollen Bewegungen und sehr gutem Schritt, gelehrig und mit allen Möglichkeiten ausgestattet um Showelemente und die hohe Dressur zu erlernen. Dazu wünschte ich mir ein gerittenes Pferd, gern eines, das schon ein bisschen was kann, aber meinen hohen Ansprüchen bei der Pferdeausbildung entgegen kommt. Erschwerend kam hinzu.... ich wollte nicht nach Spanien reisen. Da ich der "Meister" im "Pferde finden" bin, war mein Laptop immer an und ich dann mal weg.
Ich habe gefühlt 150 Videos angesehen, einige stundenlag studiert - wenige gut vorgestellte Pferde gesehen, wenige qualitativ sehr gute Pferde gesehen. Qualität und Preisvorstellung erschlossen sich mir nicht immer.
Mein erster Favorit war so schnell verkauft... so schnell konnte ich nicht mal Luft holen. Der zweite ließ mein Herz sehr hoch schlagen.... der Anruf während der AKU war leider ernüchternd. Die Beugeprobe war auf beiden Vorderbeinen positiv. 
Mein Laptop reiste mit Mann und Hund an die Nordsee
Also weitersuchen... auf der Seite eines Vermittlers mit einem sehr großen Angebot blieb ich sofort an Chiclanero hängen. Schon die Beschreibung dieses Pferdes ließ vermuten, das es sich um etwas "Besonderes" handeln muss. Es gab viele Fotos und aussagekräftige Videos - ich war Dauergast auf der Seite. Ich ließ mir die bereits vorhandenen Röntgenbilder und das Protokoll der klinischen Untersuchung schicken. Von meiner Pferdeklinik hier in Deutschland bekam ich grünes Licht.
Binnen von vier Tagen kaufte ich Chiclanero und er erfüllt jeden Punkt, den ich mir gewünscht habe.
Der E-Mail Kontakt, als auch die Telefonate mit dem Vermittler (Carola) waren immer super, Papierkram, Umschreibung etc. wurde wie selbstverständlich erledigt. www.andalusier.com
Chiclanero reiste innerhalb von 5 Tagen aus Südspanien nach Schleswig Holstein.
Schon als er aus dem Transporter kam, war er irgendwie gleich mein Pferd - nachdem ich das erste Mal draufgesessen hatte war er mein spanisches Traumpferd.
 

Chiclanero ist jetzt gut angekommen, bewohnt eine große Paddockbox, hat seinen "Tobepaddock" und Weiden. Er steht zwischen den anderen Pferden sowohl im Stall als auch auf dem Paddockbereich.
Nicole und ich haben nun angefangen, seine bisherige Ausbildung zu erhalten und zu verfeinern ( spanischer Schritt an der Hand und unter dem Reiter, Seitengänge im Schritt und Trab, Passage, Plié und Kompliment) sowie Chiclanero weiter zu fördern. Wir haben Ideen.... ich würde ihn gern irgendwann vielleicht in einer Show zeigen.
 
Oktober 2017 - Chiclanero ist jetzt ein Jahr in Deutschland, seit August Wallach und jetzt wirklich angekommen. Hengst sein ist nicht immer einfach und ich finde es unglaublich wichtig, dieses als Besitzer zu erkennen und ggf. zu lösen. Chiclanero entwickelte immer mehr Stress ab Sommer und somit auch Probleme im Umgang. Als Wallach änderte sich dieses Verhalten schlagartig, das Ergebnis ein zugewandtes und immer freundliches Traumreitpferd. Er steht jetzt schon mit zwei Wallachen auf der Weide..... wenn ich das sehe weiß ich, alles richtig gemacht.